Gemeinde Niedergesteln
Kirchgasse 6
CH-3942 Niedergesteln

Mail
Tel.: 027 934 19 12
Fax: 027 934 29 06

Anleitung GIS-Dorfplan

Im öffentlichen GIS – System der Gemeinde sind folgende Daten ersichtlich:

  • Ortsplan
  • Daten der amtlichen Vermessung mit der Anzeige von Strassennamen, Flurnamen, Gebäuden und Parzellen
  • Eigentümerangaben zu den Parzellen
  • Landeskarte
  • Orthophotos
  • Zonennutzungsplan

Keine Gewähr

Bezüglich der Richtigkeit und Aktualität der Plandaten wird keine Gewähr übernommen. Massgebend sind die Grundbuchpläne des zuständigen Geometers. Die Situationspläne, welche ausgedruckt werden, sind für öffentliche Auflagen nicht zulässig. Die Benützung der Pläne und Angaben zu gewerblichen Zwecken und für Veröffentlichungen aller Art sind bewilligungspflichtig. Widerhandlungen können strafrechtlich bestraft werden.

Allgemeines

GIS ist die Abkürzung für "geographisches Informationssystem". Zuweilen wird auch die Abkürzung LIS (Landinformationssystem) verwendet.

Ein GIS ist ein Informatikwerkzeug zur Verwaltung und Nutzung raumbezogener Daten. Es ermöglicht oder erleichtert die Erfassung und Nachführung solcher Informationen, ihre Beschreibung, Aufbewahrung, Nutzung und Verbreitung. Ausserdem hilft es, die Kohärenz, Verlässlichkeit, Genauigkeit und Aktualität der Daten zu gewährleisten.

Mit seiner Multifunktionalität ist das GIS ein leistungsfähiges Werkzeug zur Verwaltung raumbezogener Daten, die in thematischem, räumlichem und zeitlichem Bezug erfasst werden können.