Einheimischenausweis

In Absprache mit den Walliser Bergbahnen kann die Oberwalliser Bevölkerung auch weiterhin vom Einheimisch-Tarif profitiern. Aus diesem Grund hat sich die Gemeinde Niedergesteln entschieden, im Kreditkartenformat einen neuen Einheimischenausweis auszustellen.

Für die Ausstellung eines Einheimischenausweises wird ein aktuelles Passfoto benötigt.

Die Ausstellung kostet CHF 10.- und ist 5 Jahre gültig. Der Ausweis muss jährlich durch die Wohnsitzgemeinde erneuert werden. Die Erneuerung ist gratis. Die Bescheinigung verliert ihre Gültigkeit bei Wegzug des Inhabers. Missbräuchliche Verwendung des Ausweises ist strafbar.

Anspruch auf den neuen Einheimischenausweis haben Personen, die in Niedergesteln den melderechtlichen Wohnsitz haben und steuerpflichtig auf das Erwerbseinkommen sind.